München setzt für Abschluss der Office-Migration auf ITOMIG und Lanedo

LiMux-Projekt erteilt beiden Unternehmen umfassenden Office-Beratungsauftrag. ITOMIG und Lanedo haben als Bietergemeinschaft die europaweite Ausschreibung des Münchener Li-Mux-Projekts gewonnen, und unterstützen es beim Abschluss der Office-Migration.

Wir freuen uns, dass wir mit unserer langjährigen Erfahrung bei der Einführung und Wartung von OpenOffice.org sowie seinen Derivaten punkten können, kommentiert ITOMIG-Geschäftsführer David M. Gümbel das Beratungsmandat. Die Münchener haben nicht nur durch die Größe und Professionalität ihrer Migration, sondern auch durch ihr Vorlagenverwaltungssystem WollMux schon jetzt Maßstäbe gesetzt. Wir unterstützen sie gerne dabei, dieses Vorzeigeprojekt reibungslos abzuschließen, so Gümbel, dessen Unternehmen die Stadt bereits im Rahmen der Umstellung von Fachanwendungen betreut hat.

Beide Firmen werden als Full-Service-Dienstleister sowohl die technische Implementierung und Wartung, als auch die strategische Zukunftsplanung der Office-Lösungen unterstützen. München legt völlig zurecht großen Wert darauf, dass der Gedanke freier Software durch ein Nehmen und Geben gelebt und ein intensiver Kontakt mit der Community gepflegt wird, sagt Lanedo-Geschäftsführer Tim Janik. Sowohl ITOMIG als auch wir sind seit vielen Jahren in der Open-Source-Gemeinschaft engagiert und leisten regelmäßig Beiträge zu zahlreichen freien Projekten.

Das Münchner LiMux-Projekt ist im Jahr 2004 gestartet und steht kurz vor seinem erfolgreichen Abschluss. Bislang sind mehr als zwei Drittel der rund 15.000 städtischen PC-Arbeitsplätze auf freie Software umgestellt, der weit größte Teil davon setzt eine freie Office-Suite ein.

Über ITOMIG

Pressekontakt ITOMIG
David M. Gümbel
E-Mail: info@itomig.de
Telefon: +49 7031 3892506
Die ITOMIG GmbH ist ein 2004 als Spin-Off der Universität Tübingen gegründetes IT-Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen. Sie berät und unterstützt ihre Kunden bei der Einführung und wirtschaftlichen Nutzung von Open-Source-Software und offenen Standards. Dies umfasst die Migration kompletter Infrastrukturen insbesondere auf dem Client, die Einführung von OpenOffice und LibreOffice oder die Einführung von freien Lösungen insbesondere im Bereich des IT Service Managements.

Über Lanedo

Pressekontakt Lanedo
Tim Janik
E-Mail: info@lanedo.com
Telefon: +49 40 70705840
Die Lanedo GmbH ist Dienstleister mit Schwerpunkt auf freier Software und offenen Standards. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg engagiert sich seit Jahren aktiv in Projekten wie GNOME, GIMP, LibreOffice, WebKit, ALSA sowie dem Linux-Kernel. Durch ein internationales Team erfahrener Upstream-Entwickler bietet Lanedo unter anderem Programmierung, Anpassung, Patchmanagement, Code Review, Schulungen sowie Third-Level-Support, und arbeitet dabei eng mit der Community zusammen.

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on FacebookFlattr the authorBuffer this pageShare on RedditDigg thisPin on PinterestShare on StumbleUponShare on TumblrEmail this to someone
About

Tim Janik is a founder of Lanedo GmbH. He studied computer science at the University of Hamburg, is a Free Software author and contributor on various open projects. For more information see the Biography of Tim Janik. You can contact Tim Janik and his team for professional consulting on our contact page.

Posted in Press Release Tagged with: , , ,